Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Abkühlung beim Waldluftbaden im Mühlviertel

09. August 2018, Freistadt - Nicht nur das Wasser, auch der Wald erfrischt und kühlt unseren Körper. Als Benefit tun wir beim Waldluftbaden auch noch etwas für unsere Gesundheit.

Einfach herrlich, sich im Schatten von riesigen Buchen zu kühlen oder im schattigen Fichtenwald barfuß den Waldboden zu spüren und dann im weichen Moos und  Gras des Wanderweges zu versinken. Immer wieder fließt ein Bächlein entlang des Weges dessen Plätschern schon gedanklich Abkühlung verspüren lässt. Kurz mit den Füßen ins Wasser oder auch eine Ganzkörperabkühlung ist in so manchem Tümpel möglich.

Dabei lehrt uns der Wald wieder spüren und Wahrnehmen. Es bietet die Chance mit allen Sinnen im Augenblick zu sein und Glück zu erfahren, Lebensfreude stärken und Wohlgefühl zu erleben. Die ausgebildeten und diplomierten WaldluftbademeisterInnen unterstützen gerne bei der Planung eines individuellen Waldluftbade-Tages und laden ein, gemeinsam, bewusst und achtsam die Zeit im Wald zu verbringen.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Erforscht und erprobt:

Mühlviertler Waldluftbaden verbindet Natur und Tradition, Gesundheit und Achtsamkeit. Im Mühlviertel, konkret in der Region Freistadt, ist das Angebot erforscht und erprobt worden – einmalig in Europa. Eine einzigartige zwölfmonatige medizinische Feldstudie zu den Wirkungen von Waldluftbaden sowie umfangreiche geomantische Studien in zertifizierten Mühlviertler Waldluftbadegemeinden bilden die Grundlage unserer Angebote.

Die Feldstudie von Dr. Martin Spinka basiert auf der Entwicklung relevanter Messwerte von 20 Probanden, die sich mindestens vier Stunden pro Woche im Wald aufhielten. Indem es die Erholungsfähigkeit des menschlichen Organismus stärkt, fördert Mühlviertler Waldluftbaden nachweislich unsere Gesundheit. Mit besseren Werten für das vegetative Nervensystem funktioniert das „Bremsen“ im Alltag besser. Waldluftbaden bewirkt einen besseren Schlaf, unterstützt die Verdauung, fördert die allgemeine Widerstandskraft und wirkt sich positiv auf die Herzgesundheit aus. Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. 

Details zu Angeboten Waldluftbaden unter www.waldluftbaden.at 

 

In Verbindung stehende Artikel:

Service & Kontakt

Tourismusverband Mühlviertler Kernland
Waaggasse 6
4240 Freistadt

+43 7942 75700
kernland@oberoesterreich.at
www.muehlviertel.at/wo/region-freistadt.html

Weitere Informationen

Download Pressebilder

Waldluftbaden im Thurytal

Waldluftbaden im Thurytal

Erstellungsdatum: 22.11.2012
Copyright: © OÖ. Tourimus/Röbl

Bild-Beschreibung: Wald, Granit, Herbst, Wandern, Thurytal, Freistadt, Grünbach, Paar
Waldluftbaden

Waldluftbaden

Erstellungsdatum: 08.09.2012
Copyright: © OÖ. Tourimus/Röbl

Bild-Beschreibung: Wald, Herbst