Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Frühling - Wald -Wyda

05. April 2018, St.Martin/Liebenau - Mit Wyda im Wald der Frühjahrsmüdigkeit trotzen und Körper, Seele und Geist mit uralten Mentalübungen harmonisch stärken.

Der Wald auf Rezept: Bei uns ist das noch nicht zu haben, jedoch in anderen Ländern – besonders in Asien – schon. Einige Sachbuchautoren und jetzt auch das österreichische Bundesforschungszentrum (Quelle: utopia.de) brechen eine Lanze für den gesundheitlichen Nutzen des Waldes für uns Menschen.

Ob passionierte Schwammerlsucher, verantwortungsvolle Jäger, routinierte Waldwanderer – sie alle wussten bereits vor dem derzeitigen Waldhype, dass es einfach gut tut, sich im Wald aufzuhalten. Man entspannt sich, wird wacher und sensibler, der Alltagsstress fällt leise ab und mit jedem Schritt auf dem weichen Waldboden atmen wir gesunde Luft ein.

(Wald-)Wyda – ein natürlicher Jungbrunnen

Eine Verbindung von entspannenden Wald-Wanderungen und mentalen Übungen bietet Magy Bernhard, geprüfte TEM-Wya-Trainerin, im Mühlviertel an. Selbst seit Jahrzehnten von der wunderschönen und mystischen Waldnatur des Mühlviertels bezaubert, leitet sie Nachmittags-Wanderungen ebenso wie Mehrtägige Seminare und Genuss-Wyda-Wochenenden an.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Machen wir es den Druiden nach!

Die meist einfachen und langsam/bewusst auszuführenden Übungen sind für jeden praktizierbar und schnell spürbar, berühren das Herz und durchfluten den Organismus mit neuer Vitalität. Schon Miraculix und seine Druidengefährten schworen einst auf Wyda.

Die nächste Gelegenheit im Oberen Mühlviertel in diese faszinierende naturverbundene Philosophie hinein zu schnuppern, besteht am 19.April, ab 14.00 Uhr, Treffpunkt Lagerhaus St.Martin. Wer mit dabei sein will, der meldet sich am besten bei Magy Bernhard, 0699 17797797 oder informiert sich auf www.am-wydaweg.at

Der nächste Workshop für Wyda von Magy findet in Liebenau auf 1000 Meter Seehöhe statt(4. - 6. Mai 2018), in der Umgebung des Naturschutzgebietes Tannermoor und der sagenumwobenen Jakobsmauer, einer Granitformation, wie geschaffen, sich der Lehre der alten Druiden zu widmen! Genächtigt wird im kleinen/feinen Hotel Rockenschaub. Einige wenige Restplätze sind noch buchbar.

Magy Bernhard

geprüfte TEM-Wyda-Trainerin
Allersdorf 26
4113 St.Martin

+43 699 17797797
magy@am-wydaweg.at
http://www.am-wydaweg.at

Weitere Informationen

Liebenau

WYDA - Wochenende

Das Yoga der unserer Vorfahren kennenlernen ...

Zeitraum: 04.05.2018 - 06.05.2018
ab 226,00 €
zum Angebot