Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sagenwanderweg

Sandl, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: S4
Startort: 4251 Sandl
Zielort: 4251 Sandl

Dauer: 1h 30m
Länge: 4,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 17m
Höhenmeter (abwärts): 17m

niedrigster Punkt: 9.227m
höchster Punkt: 944m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Sandler Sagenbuch am Gemeindeamt und im Hinterglasmuseum erhältich.
Erlebniswandern Sagenwanderweg
Ein stimmungsvoller Ruheplatz direkt bei der Kapelle lädt die Besucher zum Verweilen ein.

Die "Sandler-Sagenwelt" wird in Wort und Bild auf einem 4 km langen Wanderweg dargestellt. Die Lagepläne in den Schaukästen verweisen die Besucher auf den Ort der Sage. So tauchen unsere Gäste in die Sagenwelt ein - vielleicht lernen Sie uns so besser kennen.

Wanderwegmerkmale:
- Familien- und kindergerecht
- leicht begehbarer Wanderweg
- gute Wegbeschaffenheit
- stimmungsvoller Ruheplatz dirket bei der Kapelle
- Aussichtspunkt auf die höchste Erhebung des unteren Mühlviertels "Viehberg"

Das Sagenbuch, ein gemeinsames Projekt des Hinterglasmuseums mit dem
Sagenerzähler Josef „Luki“ Mandl, der Neuen Mittelschule sowie der Volksschule Sandl,
ist erschienen!
Auf rund 70 Seiten präsentiert es bekannte Sagen aus dem Gebiet rund um Sandl
zum Nachlesen und Vorlesen für Kinder, aufgelockert durch zahlreiche, großteils von den Schülerinnen und Schülern in Hinterglastechnik gemalte Illustrationen sowie
wissenswerte Geschichten.

Aus dem Inhalt:
Der Knobarade, Wie Sandl zu seinem Namen kam, Die Sage von Hacklbrunn, S`schwoaze Mandl, Unheimliches von der Kreuzstraße, Der Hundsberg an der Zigeunerstraße, Die Sage von der Königsau, Hinterglasmaler in Not, S`Fuchtl-Mandl von der Torfau, Da gliatate Moastoa, Die Gabelmacherin vom Weinberger Moor, Sternspielen, Der Friedhofsgeiger u.a.

Das Buch (€ 18,00) ist im Shop des Hinterglasmuseums und im Bürgerservice der Gemeinde Sandl, erhältlich.

Ausgangspunkt: Parkplatz Gemeindezentrum Sandl
Zielpunkt: Parkplatz Gemeindezentrum Sandl

Details - Wandern
  • Themenweg

Frühling, Sommer, Herbst

Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Solarium Sandl

Schwimmkurs für Kinder und Erwachsene - Info unter hannes.schmied@email.comGenussvolles Aufwärmen und Erholen im Hallenbad! Hallenbad bietet:SchwimmutensilienSichtschutz (Jalousien)BodensprudelUnterwasserbeleuchtung,sowie Liegen u. bewärmte SitzflächenEine tolle Kombination bietet...
Richtungsinfo: rechts

Hinterglasmalerei - Malstube Pölz Norbert

Traditionelle Sandler HinterglasmalereiBesuchen Sie meine Seite mit den aktuellen Angeboten: www.hinterglasbilder.at Ich male Ihnen:NamenspatronenBerufsbilderOriginal "Sandl Bild"LandschaftenWildvögelPoesieBlumenJahreszeitenHaussegen
Richtungsinfo: links

Hinterglasmalerei - Malstube Pum Johann

Original "Sandler" Hinterglasbilder! Auch neue Motive und Sonderwünsche werden umgesetzt.
Richtungsinfo: rechts

Hinterglasmuseum Sandl

Die Hinterglasmalerei hat Sandl im 19. Jahrundert weit über die Grenzen der Donaumonarchie bekannt gemacht. Das “Sandlbild” ist zum Begriff geworden und bedeutet für viele das Hinterglasbild schlechthin. Im Hinterglasmuseum soll neben der Präsentation der Hinterglasbilder auch...
Richtungsinfo: links

Infopoint Tourismus

Aktuelle Infos über Tourismus und Dorfentwicklung Sandl! Tourismus-Veranstaltungen, Wanderkarte, Langlaufloipenkarte, Sehenswürdigkeiten, Sport/Wellness-Angebote, Unterkünfte und Gastronomie in Sandl. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Kirche Sandl

Pfarrkirche hl. Johannes von Nepomuk Spätbarockes einschiffiges Langhaus mit drei Jochen 1739-1742 unter Alois Thomas Graf Harrach erbaut.Reiche barocke Innenausstattung.SPÜREN SIE DIE KRAFT DES WALLFAHRTSORTES!Die Kirche in Sandl wurde exakt auf dem höchsten Punkt der Europäischen...

Museumsshop Hinterglasmuseum

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museumsshop! Geöffnet ist bei Museumsbetrieb:Mai bis Oktober von Dienstag bis Samstag: 14.00 - 16.00 Uhr oder gegen Voranmeldung!Hinter Glas MarkeMuseumsshop
Richtungsinfo: links

Erreichbarkeit / Anreise

Parkmöglichkeit beim Gemeindeamt/Ortszentrum

Parken
  • Parkplätze: 20
  • Behinderten-Parkplätze: 1
  • Busparkplätze: 2
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Keine Kosten!

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Verein für Tourismus und Dorfentwicklung

Verein für Tourismus und Dorfentwicklung

Sandl 16, 4251 Sandl

werner-siegl@aon.at

Sagenwanderweg
Verein für Tourismus und Dorfentwicklung
Sandl 24
4251 Sandl

+43 7944 8255
+43 7944 8255 - 24
gemeinde@sandl.ooe.gv.at
maps-detail.ttg.at/muehlviertel/tou...
http://maps-detail.ttg.at/muehlviertel/tour/430001068/sagenwanderweg.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: S4
Startort: 4251 Sandl
Zielort: 4251 Sandl

Dauer: 1h 30m
Länge: 4,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 17m
Höhenmeter (abwärts): 17m

niedrigster Punkt: 9.227m
höchster Punkt: 944m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA