Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Burgruine Prandegg

Bad Zell, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4283 Bad Zell
Zielort: 4283 Bad Zell

Dauer: 6h 30m
Länge: 23,0 Kilometer

Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Auf Wald- und Wiesenwegen geht es durch das schöne Mühlviertler Hügelland zur zweitgrößten Burganlage in OÖ, zur Ruine Prandegg - Taverne zu Prandegg.
Schöner Rundblick vom Aussichtsturm ins Tal der Waldaist.
Zurück geht es über die Ortschaft Hirtlhof nach Bad Zell.

Taverne zu Prandegg, Franz Leitner, 0664/5736973
1.5. bis 31.10.: täglich von 8 Uhr - 1.11. bis 30.4.: Sa./So. ab 11 Uhr

Ausgangspunkt: direkt beim Gesundheitszentrum Lebensquell / Parkplatz Volksschule

Infos im Tourismusbüro oder beim Gesundheitresort Lebensquell

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Wien: A1-Abfahrt Enns-Mauthausen-Perg (14km)-Bad Zell
Linz: A7-Unterweitersdorf-Pregarten-Tragwein-Bad Zell

per Bahn:
Wien: Linz (Bahn) ab Linz mit dem Postbus nach Bad Zell - 40 km; oder bis Pregarten mit dem Zug - 20 km nach Bad Zell

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Burgruine Prandegg
Mühlviertler Alm
Lebensquellplatz 1
4283 Bad Zell

+43 7263 7516
info@tourismus-badzell.at
www.bad-zell.at
http://www.bad-zell.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4283 Bad Zell
Zielort: 4283 Bad Zell

Dauer: 6h 30m
Länge: 23,0 Kilometer

Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA