© Foto: Oberösterreich Tourismus/Maybach: Das naturbelassene, gedankenweite Mühlviertel
Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Pferdeeisenbahnviadukt Edlbachbrücke

Leopoldschlag, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Nostalgie - Pferdeeisenbahn

Im Jahr 1832 wurde die erste öffentliche Eisenbahn am Europäischen Kontinent zwischen dem tschechischen Budweis und Linz-Urfahr eröffnet und 1836 noch bis Gmunden verlängert. Seit dem Jahr 1996 fährt sie wieder in der Gemeinde Rainbach.

  • frei zugänglich
  • Besichtigung nur von außen möglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pferdeeisenbahnviadukt Edlbachbrücke
Leopoldschlag
4262 Leopoldschlag

Mobil +43 664 88191170
E-Mailoffice@pferdeeisenbahn.at
Webwww.pferdeeisenbahn.at
https://www.pferdeeisenbahn.at

Ansprechperson
Bettina Preinfalk


Mobil +43 664 88191170

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA