Das Bild zeigt einen Aussichtsturm mit Blick über das tief verschneite Mühlviertel.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

kokon - Reha für junge Menschen

Rohrbach-Berg, Oberösterreich, Österreich

kokon Rohrbach-Berg, die Reha-Klinik im Mühlviertel

Therapie auf höchstem Niveau

Unsere rund 90 Mit­arbei­terinnen sind absolute Expertinnen in ihren Fach­be­reichen. Dazu zählen Kraft,-Aus­dauer­training und Sport­therapie, Ergo- und Physio­therapie, Elektro- und Ultra­schall­therapie, Diätologie und Er­nährungs­beratung genauso wie Logo­pädie, Musik,- Mal,- Kunst- und Psycho­thera­pie. Auf insgesamt 5500 Quadrat­metern kann kokon in Rohr­bach-Berg so um­fassende Betreuung und vielfältige thera­peutische Leistungen für Kinder und Jugend­liche anbieten.



In Rohrbach-Berg zugelassene Indikationen zur Rehabilitation:


Erkrankungen, angeborene Fehlbildungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems (inklusive Mitbeteiligung bei systemischen Erkrankungen) - HKE

Erkrankungen, angeborene Fehlbildungen und Störungen der Atmungsorgane (inklusive Mitbeteiligung bei systemischen Erkrankungen z.B. zystische Fibrose) - PUL

Erkrankungen, angeborene Fehl­bildungen und Folge­zustände nach Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates

Erkrankungen, angeborene Fehlbildungen und Folge­zustände nach Verletzungen des zentralen und peripheren Nerven­systems (Phase C und D nach dem Phasenmodell der Öster­reichischen Gesell­schaft für Neuro­reha­bilitation bzw. Phase 3 und 4 in der Neuro­pädiatrie)

kinder- und jugend­psychiatrische Störungen und entwicklungs- und sozial­pädiatrische Störungen wie zum Beispiel: Auf­merk­samkeits­störungen, depressive Störungen, Angst­störungen, soziale Interaktions­störungen, Belastungs- und Anpassungs­störungen, Trauma­folge­störungen, Regulations­störungen, Bindungs­störungen, Ess­störungen in der Stabili­sierungs­phase, somato­forme Störungen wie z. B. chronische Schmerzen oder Ent­wicklungs­störungen

Erreichbarkeit / Anreise

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


kokon - Reha für junge Menschen
Krankenhausstraße 5
4150 Rohrbach-Berg

+43 7289 941450
rohrbach-berg@kokon.rehab
kokon.rehab
https://kokon.rehab

powered by TOURDATA