Das Bild zeigt einen Aussichtsturm mit Blick über das tief verschneite Mühlviertel.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Gemeindebibliothek und Geschichtsarchiv

Weitersfelden, Oberösterreich, Österreich

Gemeindebibliothek und Geschichtsarchiv im Gemeindezentrum Weitersfelden

Die Gemeindebibliothek Weitersfelden und das Geschichtsarchiv befinden sich im neuen multifunktionalen Amtsgebäude der Marktgemeinde Weitersfelden, welches im Juli 2009 eröffnet wurde. Das Ziel unserer Bibliothek heißt: „Für jeden Geschmack etwas. Wir bemühen uns um ein möglichst breites und vielfältiges Medienangebot.“ Derzeit umfasst die Gemeindebibliothek ca. 4.000 Medien wie Kinder- und Jugendliteratur, Schöne Literatur (Romane), Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Sachbücher, Hörbücher, Spiele, DVD’s, ... Bibliotheksleiter ist Gemeindechronist Konsulent OSR Dir. Ludwig Riepl. Das Geschichtsarchiv findet ebenfalls in der Gemeinde-Bibliothek seinen Platz. In einem feuersicheren Schrank ist die Gemeindechronik aufbewahrt. Dieses zeitgeschichtliche Werk beginnt mit dem Jahre 1945 und wird jährlich um einen Ordner (Jahreschronik) ergänzt. In einem weiteren feuersicheren Schrank sind die Fragmente alter Originalurkunden aufbewahrt. Diese Urkunden konnten trotz der drei Marktbrände gerettet werden. Zunftzeugnisse, Protokolle der Weberzunft, Militärvorspannordnung, Lehrlingszeugnisse und ein Zeugnis der Schule in Harrachstal sind vorhanden. Gemeindechronikst OSR Dir. Ludwig Riepl entdeckte bei Forschungsarbeiten im Landesarchiv das alte Marktarchiv mit Originalurkunde der Marktordung aus dem Jahre 1733 des Barons Hoheneck. In weiteren drei Schachteln sind das erste "Waidersfeldner-Sigl" und die Inhalte der alten "Gmoalada" gefunden worden. Das Landesarchiv wurde zur Eröffnung des neuen Gemeindehauses mit allen alten Urkunden als Dauerleihgabe dem Bürgermeister DI Franz Xaver Hölzl übergeben.

Mo: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Di: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Do: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Erreichbarkeit / Anreise

Die Gemeindebibliothek befindet sich von Freistadt kommend direkt im Ortszentrum von Weitersfelden auf der linken Seite (im Gemeindeamt). 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Buchentlehnungen: € 0,20 pro Buch
DVD-Entlehnungen: € 1,- pro DVD

Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sonstige Informationen
  • Lift ist stufen- und schwellenlos erreichbar
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Kontakt & Service


Gemeindebibliothek und Geschichtsarchiv
Weitersfelden 11
4272 Weitersfelden

+43 7952 6255
+43 7952 6255 - 9
gemeinde@weitersfelden.ooe.gv.at
www.weitersfelden.at
http://www.weitersfelden.at

Ansprechperson
Herr Kons. OSR Dir. Ludwig Riepl


+43 7952 6225
gemeinde@weitersfelden.ooe.gv.at
www.weitersfelden.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA