Das Bild zeigt einen Aussichtsturm mit Blick über das tief verschneite Mühlviertel.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Johanneskirche

Freistadt, Oberösterreich, Österreich

Die Johanneskirche im Süden der Stadt ist ihrer Bausubstanz nach die älteste Kirche der Stadt.

Sie zeigt noch romanische Einflüsse. Sie diente als Taufkirche. 1385 hat der Freistädter Bürger Hans der Taschner den Chor und die Einbauten im Chor gestiftet, sein Grabstein steht im Chor.



Im 14. Jahrhundert wurde neben der Kirche das Siechenhaus der Stadt gebaut. Die Kirche war lange Zeit profanisiert, wurde aber 1857 wieder als Kirche gestaltet und geweiht.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Johanneskirche
Linzer Straße 39
4240 Freistadt

+43 7942 75700
kernland@oberoesterreich.at
www.muehlviertel.at
http://www.muehlviertel.at

Ansprechperson
Stadtamt Freistadt

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA