Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Die BierWeltRegion Mühlviertel feiert gemeinsame Bockbierpremiere

30. November 2018, Linz - Die elf Brauereien der BierWeltRegion Mühlviertel stellen ihre Bockbiere bei einer gemeinsamen Präsentation vor und hieven gemeinsam den regionalen Stellenwert von Bier an die Spitze.

Zur Pressemeldung

Die Naturschneearena Sandl startet in die Wintersaison

3. Dezember 2018, Sandl - Der Berg ruft! Der auf 1.112 Meter gelegene Viehberg startet am 15. Dezember, sofern Frau Holle will, in die Wintersaison 18/19. Die Lifte drehen dann von 9.00 bis 16.00 Uhr täglich ihre Runden. Nur knappe 30 Autominuten entfernt von Linz bietet der Viehberg Schi-Spaß für die ganze Familie.

Zu den Presseinfos

Service und Kontakt

Mühlviertel Marken GmbH
Freistädter Straße 119
4041 Linz
Österreich

Tel.: +43 732 7277-728
Fax: +43 732 7277-9728
E-Mail: office@muehlviertel.at
Web: www.muehlviertel.at

Liebe Medienpartner

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen, eine Artikeldatenbank sowie ein vielfältiges Bildarchiv der Markendestination Mühlviertel. Sämtliches Material steht Ihnen bei Angabe der Quelle gerne honorarfrei zur Verfügung. Über den Großteil der Bilder verfügen wir in einer höheren Auflösung, die wir Ihnen gerne auf Anfrage übermitteln.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Service Ihre Arbeit erleichtern zu können. Sollten Sie ein Motiv vermissen oder Ihnen Informationen fehlen, sind wir gerne bemüht, Ihre Anfragen umgehend zu beantworten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Mühlviertel!

Liebe Medienpartner

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen, eine Artikeldatenbank sowie ein vielfältiges Bildarchiv der Markendestination Mühlviertel. Sämtliches Material steht Ihnen bei Angabe der Quelle gerne honorarfrei zur Verfügung. Über den Großteil der Bilder verfügen wir in einer höheren Auflösung, die wir Ihnen gerne auf Anfrage übermitteln.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Service Ihre Arbeit erleichtern zu können. Sollten Sie ein Motiv vermissen oder Ihnen Informationen fehlen, sind wir gerne bemüht, Ihre Anfragen umgehend zu beantworten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Mühlviertel!

Service und Kontakt

Mühlviertel Marken GmbH
Freistädter Straße 119
4041 Linz
Österreich

Tel.: +43 732 7277-728
Fax: +43 732 7277-9728
E-Mail: office@muehlviertel.at
Web: www.muehlviertel.at

Im Pferdesattel durch die Winterwelt

03. Dezember 2018, Linz - Das Mühlviertel im Norden von Oberösterreich ist auch im Winter Ausgangspunkt für menschlich-tierische Expeditionen. Über verschneite Hügelketten und vom glitzernden Weiß verzauberte Wälder erleben Pferdefreunde im Mühlviertel einen Winterurlaub der besonderen Art.

Zu den Presseinfos

Im Pferdesattel durch die Winterwelt

03. Dezember 2018, Linz - Das Mühlviertel im Norden von Oberösterreich ist auch im Winter Ausgangspunkt für menschlich-tierische Expeditionen. Über verschneite Hügelketten und vom glitzernden Weiß verzauberte Wälder erleben Pferdefreunde im Mühlviertel einen Winterurlaub der besonderen Art.

Zu den Presseinfos

Die BierWeltRegion Mühlviertel feiert gemeinsame Bockbierpremiere

30. November 2018, Linz - Die elf Brauereien der BierWeltRegion Mühlviertel stellen ihre Bockbiere bei einer gemeinsamen Präsentation vor und hieven gemeinsam den regionalen Stellenwert von Bier an die Spitze.

Zur Pressemeldung

Die Naturschneearena Sandl startet in die Wintersaison

3. Dezember 2018, Sandl - Der Berg ruft! Der auf 1.112 Meter gelegene Viehberg startet am 15. Dezember, sofern Frau Holle will, in die Wintersaison 18/19. Die Lifte drehen dann von 9.00 bis 16.00 Uhr täglich ihre Runden. Nur knappe 30 Autominuten entfernt von Linz bietet der Viehberg Schi-Spaß für die ganze Familie.

Zu den Presseinfos

Fabelhafter Heidenstein

Hirschbach im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich
ab Preis
  • € 7,00 pro Person
  • € 27,00 pro Familie
  • buchbar ab 7 Personen

ANGEBOT BUCHEN UNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 2 Stunden
Leistungen

* Geführte Tour
* Naturvermittlung

Verpflegung
  • Selbstversorgung
Reisezeitraum
  • 31.08.2019 bis 31.08.2019
  • 05.10.2019 bis 05.10.2019
Reiseablauf

Geführte Tour

Mögliche Anreisetermine

Montag bis Sonntag.

Weitere Informationen

Märchenhafte Erlebnisse rund um das Naturdenkmal "Heidenstein" stehen bei dieser Wanderung auf dem Programm. Wir erforschen Baumarten und Waldveränderung, aber auch geologische Phänomene wie die Wollsackverwitterung. Wir lauschen alten und neuen Geschichten der Märchenfee und erfahren wie der Eibenstein zum Heidenstein wurde und warum die Eibe heute unter Naturschutz steht. Ebenso begleiten uns Zeiten der Achtsamkeit und Stille, in denen wir persönliche Naturerfahrungen sammeln.

Wir treffen uns am Parkplatz des Ortes Eibenstein. Zur Begrüßung gibt es einen kleinen Überblick, was uns in den nächsten zweieinhalb Stunden erwartet. Am 2,2 km langen Weg, der zum Heidenstein führt gibt es sieben Stationen für uns, die Natur-Informationen, Geschichten und Märchen sowie aktives Tun beinhalten.

Beim ersten Stopp erfahren wir von der Waldveränderung und der Artenzusammensetzung der heimischen Wälder. Wir werden aktiv indem sich jeder Teilnehmer ein Blatt eines Baumes sucht, das bestimmt wird. Beim 2. Stopp lassen wir die Bäume in Form von Märchen sprechen. Danach erzählen wir uns in der Runde Geschichten, die uns mit Bäumen verbinden. Beim 3. Stopp erfahren wir, dass im Wald hier ein besonderer Baum fehlt: Die Eibe. Wir erfahren von der Zurückdrängung und dem Verschwinden der Eibe in unserer Region. Weiters gibt die Kulturgeschichte der Eibe Einblicke in längst vergangene Zeiten und holt den Nadelbaum in Form von Geschichten zurück. Beim 4. Stopp erfahren wir Wissenswertes über das Naturdenkmal Heidenstein und warum diese Felsformation früher Eibenstein hieß. Infos über Geologie und Wollsackverwitterung machen uns neugierig auf das Naturdenkmal, das wir bald erreichen werden. Wir werden wieder aktiv und suchen einen kleinen Stein, der mit auf die Reise geht. Beim 5. Stopp geht es um die Harmonie zwischen Stein und Baum. Ein Märchen stimmt uns auf die Wunder der Natur ein. Die Achtsamkeit ist Thema beim 6. Stopp. Wir fragen uns, was bedeutet Achtsamkeit für uns? Und was heißt der achtsame Umgang mit der Natur? Das Märchen "Der rote Faden der Achtsamkeit" begleitet uns auf den Heidenstein, der als Höhepunkt unserer kleinen Wanderung auf uns wartet. Hier angekommen dürfen wir staunen über diese mächtige Felsformation. Wir lauschen einem Märchen, das von den Schalen am Stein und von den Eiben erzählt. Ein fabelhafter Ausklang findet statt. Der rote Faden der Achtsamkeit begleitet uns nach Hause. Dazu bekommen wir einige Märchen mit auf den Weg und Wissenswertes zum Nachlesen.

Alle Details unter www.naturschauspiel.at

Erwachsene: 10.00 Euro (p.P.)
Kinder (bis 14 Jahre): 7.00 Euro (p.P.)



Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Gruppen
    Erwachsene: 8.00 Euro (p.P.)
    Kinder (bis 14 Jahre): 5.00 Euro (p.P.)
    Schulklasse: 6.00 Euro (p.P.)
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • ÖAMTC-Mitglied
    10% Ermäßigung
  • Familienkarte OÖ
    10% Ermäßigung

Kontakt & Service


Fabelhafter Heidenstein
NATURSCHAUSPIEL - Informationsbüro
Wieserfeldplatz 22
4400 Steyr

+43 7252 81199
nina.writes@gmx.at
www.naturschauspiel.at
http://www.naturschauspiel.at

powered by TOURDATA