© Foto: Oberösterreich Tourismus/Maybach: Das naturbelassene, gedankenweite Mühlviertel
Das Bild zeigt die grüne Mühlviertler Hügellandschaft.

Besichtigung Flügelaltäre Waldburg

Waldburg, Oberösterreich, Österreich

Besichtigung drei spätgotischer Flügelaltäre

Die drei spätgotischen Flügelaltäre machen Waldburg zu einer kunsthistorischen Kostbarkeit. Kaum anderswo in Österreich findet man gleich drei gotische Flügelaltäre auf einmal wie in der Kirche in Waldburg bei Freistadt.

Im Gotteshaus dominiert der Hochaltar mit der Gottesmutter Maria, der heiligen Katharina und der Kirchenpatronin Maria Magdalena. Auf den Flügelreliefs wird diese auch in den Szenen ihres Bußerlebens gezeigt. Die Außenflügel und die Schreinrückwand zeigen den Osterfestkreis in anschaulichen Tafelbildern.
Die beiden geschnitzten Seitenaltäre sind dem heiligen Laurentius und dem heiligen Wolfgang geweiht. Die eher einfache Darstellung der Figuren übt auf viele Betrachter auch noch heute seinen besonderen Reiz aus. Die Figuren wirken sehr lebensecht, was wahrscheinlich zur Entstehungszeit (1517-1523) vom Kirchenvolk sehr geschätzt wurde. Diese Arbeiten sind künstlerisch überaus wertvoll und stellen ein schönes Beispiel tief empfundener Volksfrömmigkeit dar.

ab Preis
  • € 1,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

Unverbindliche Anfrage

  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 0,50 Stunde
Leistungen

Führung durch die Kriche
Dauer: ca. 20 - 30 min

Reisezeitraum
  • 01.01.2016 bis 30.12.2026
Reiseablauf

Besichtigung der Kirche

Mögliche Anreisetermine

ganzjährig täglich 8:00 - 18:00 Uhr
(außer bei den Gottesdiensten)
Gruppenführungen nach Voranmeldung

  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Besonders geeignet für
  • Für Familien

Kontakt & Service


Besichtigung Flügelaltäre Waldburg
Pfarrkirche mit Flügelaltären Waldburg
Waldburg
4240 Waldburg

Telefon+43 7942 8203
Mobil+43 7942 830011
E-Mailpfarre.waldburg@dioezese-linz.at

powered by TOURDATA