Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Pferdeschlitten, Winterwandern und Genuss im verschneiten Mühlviertel

Pferdeschlitten, Winterwandern und Genuss im verschneiten Mühlviertel

12. Oktober 2016, Linz - Der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Erleben Sie die kalte Jahreszeit genussvoll und aktiv im Mühlviertel.

Wenn die Temperaturen wieder sinken, ist es Zeit sich bei genussvollen Erlebnissen in der warmen Stube und bei gemütlichen Aktivitäten auf den Winter einzustellen. Die klare, kühle Luft spüren Urlauber bei einer Pferdeschlitten- oder –kutschenfahrt durch das Mühlviertel. Wenn der Schnee unter den Hufen staubt, verträumte Wälder und herrliche Weitblicke bis zu den Alpen vorbeiziehen, genießen Urlauber die Ruhe und Weite der Region in vollen Zügen. Im Pferdereich Mühlviertler Alm, im Böhmerwald und neu beim Hotel Guglwald in der TraumArena können Sie auf diese Weise entspannt durch die winterliche Landschaft gleiten. 

Entlang der zahlreichen Winterwanderwege über sanfte Hügelkuppen und durch tiefverschneite Wälder erkunden Urlauber die Region zu Fuß. Wer keine Anstiege scheut, kann bei verschiedenen Schneeschuhtouren im Böhmerwald die Gipfel des Dreisesselbergs oder des Bärensteins erklimmen und unvergessliche Panoramablicke über die Dreiländerregion Oberösterreich-Bayern-Südböhmen genießen. Aufs Eis wagen sich Gäste beim Eisstockschießen im Mühlviertel. Zahlreiche Gasthöfe und Betriebe in der Region Freistadt oder in der TraumArena laden mit ihren Eisstockbahnen zum geselligen Beisammensein und „Bratlschießen“, bevor Gäste sich bei regionalen Schmankerln in den Wirtshausstuben stärken können.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Die genussvolle Seite des Mühlviertels zeigt sich gerade in der Vorweihnachtszeit auch bei den Weihnachts- und Adventmärkten in der Region. Der Weinberger Schlossadvent in Kefermarkt, „Advent anders erleben“ im Reitinger Steinbruch in Aigen-Schlägl der Freistädter Gassenadvent und viele mehr laden dazu ein, kulinarische Besonderheiten zu verkosten und sich bei Punsch und Glühwein aufzuwärmen. Kunsthandwerk und musikalische Unterhaltung darf bei den Christkindlmärkten natürlich nicht fehlen.

Egal ob sportlich beim Skifahren am Hochficht und anderen familiären Skigebieten in Bad Leonfelden und auf der Mühlviertler Alm oder beim Langlaufen quer durch die Region, gemütlich beim Winterwandern und Pferdeschlittenfahren oder genussvoll in den Gastronomiebetrieben: das Mühlviertel hält für Urlauber so manche Überraschung bereit, die es im kommenden Winter zu entdecken gilt.

Weitere Informationen zu Winterurlaub im Mühlviertel finden Sie unter www.muehlviertel.at/winter

Download Pressebilder

Pferdeschlitten fahren
Pferdeschlitten fahren
Kutschenfahren im Winter
Kutschenfahren im Winter
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern
Eisstockschießen in Freistadt
Eisstockschießen in Freistadt
Weinberger Schloss Advent
Weinberger Schloss Advent
Advent anders erleben
Advent anders erleben