Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Bierig durch das Mühlviertel

Bierig durch das Mühlviertel

21. Juli 2016, Linz - Anlässlich des Internationalen Tag des Bieres am 5. August gibt es auch im Mühlviertel Grund zu feiern und die lange Tradition des flüssigen Goldes hochleben zu lassen. Seit 500 Jahren wird in der Region bereits Bier gebraut. Heute kann die Biervielfalt mit allen Sinnen von der Hopfendolde bis zum kühlen Glas hautnah erlebt werden.

Eine Bierhochburg für Hopfenbauern, Braumeister und Genießer

Das Bier gehört zum Mühlviertel, wie seine Hügel und der Granit. Im größten Hopfenanbaugebiet Österreichs erfreuen sich Bierbrauer nicht nur am feinen Hopfen und den regionalen Zutaten, sondern profitieren zudem vom naturbelassenen, weichen Urgesteinswasser. Darauf schwören auch die "Beer Buddies", die sich nach dem Studium der Leidenschaft des Bierbrauens im Mühlviertel verschrieben haben. Bierliebhaber schmecken diese Regionalität und genießen die Braukunst in der Dreiländerregion Mühlviertel-Niederbayern-Südböhmen.

Bierige Urlaubsmomente erleben

Sportlich aktiv folgen Genusswanderer den Spuren des Bieres im Mühlviertel. Zuseiten der Hopfenfelder beobachten Sie in der Erntezeit von Ende August bis Mitte September eindrucksvoll, wie die wertvolle Zutat für das Lieblingsgetränk gewonnen wird. Aber auch am Fahrrad oder Mountainbike lässt sich Bier auf verschiedenen Touren entdecken. Entlang der „Bier und Kulinarik“ Radtour in der Region Freistadt radeln Sie vorbei an kulturellen Sehenswürdigkeiten und speisen regionale Köstlichkeiten. Bierige Entspannung finden Sie in zahlreichen Mühlviertler Wellnessbetrieben, die Urlaubsgäste unter anderem mit Bierpralinen, Hopfenölmassagen und Bierbädern verwöhnen.

Den Brauprozess erlebt man am besten in den Schaubrauereien wie den traditionellen Brauhäusern Stift Schlägl, als einzige Stiftsbrauerei Österreichs und Freistadt, als einzige Braucommune Europas.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Gastronomie- und Hotelleriebetriebe beweisen Bierkompetenz

Insgesamt haben sich 46 Betriebe im Mühlviertel dem goldenen Gebräu mit ganzem Herzen verschrieben und laden zu genussvollen Momenten ein. In unterschiedlichen Restaurants und Gasthäusern genießen Sie Bierkulinarium mit kommentierter Bierbegleitung. Denn es ist gewiss: Es gibt für jeden Geschmack das richtige Bier. Bier-Sommelier-Weltmeister Karl Schiffner kennt sie alle und bietet in seinem Biergasthaus in Aigen-Schlägl 150 Sorten Bier an.

Davon, dass Bier auch neue Trends setzt und überraschen kann, überzeugt man sich am besten selbst in der Brau-Boutique oder vom Leonfeldner Bier. Bierspezialitäten wie das Damenbier GLÜXX, die Hopfenlimo CRAFTSAFT, das Gewürzbier Chili Billy oder das leichte hopfige Bärchens Gold beweisen Kreativität und Mut zu neuen Geschmackserlebnissen.

Das Mühlviertel und die BierWeltRegion präsentieren sich aktuell bei der Landesausstellung „Bier in Bayern“ in Aldersbach. Besuchen Sie uns am Stand und beim nächsten Thementag am 11. August 2016 im Festzelt.

Weitere Informationen und bierige Angebote im Mühlviertel finden Sie unter www.bierweltregion.at

Download Pressebilder

Hopfenanbau im Mühlviertel
Hopfenanbau im Mühlviertel
Mountainbiken im Mühlviertel
Mountainbiken im Mühlviertel
Hopfenanbau im Mühlviertel
Hopfenanbau im Mühlviertel
Brauerei im Mühlviertel
Brauerei im Mühlviertel
Brauerei im Mühlviertel
Brauerei im Mühlviertel
Grenzenloser Biergenuss im Mühlviertel
Grenzenloser Biergenuss im Mühlviertel