Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (Email-Adresse, Anfrage, optional: Name) werden von der Mühlviertel Marken GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Die Saison im Mühlviertel ist eröffnet

Die Saison im Mühlviertel ist eröffnet

22. April 2015, Unterweißenbach/Gallneukirchen/Windhaag bei Freistadt - Ende April/Anfang Mai öffnen viele Attraktionen wieder ihre Pforten

Die Markendestination Mühlviertel bietet das ganze Jahr über attraktive Sehenswürdigkeiten und abwechslungsreiche Reiseangebote. An den kommenden Wochenenden starten zahlreiche Ausflugsziele in die neue Sommersaison.

Im Jagdmärchenpark Hirschalm in Unterweißenbach können sich Familien ab Samstag, 25. April 2015 wieder auf die Suche nach dem magischen Kristall des Hirschkönigs Farok machen und dabei fantastische Märchenwesen kennenlernen. Zusätzlichen Spaß für Groß und Klein versprechen die Sommerrodel- und die Familienachterbahn.

Die Landessonderausstellung unter dem Titel "Hilfe. Lebensrisken - Lebenschancen" im Diakoniewerk Gallneukirchen, Haus Bethanien informiert ab Donnerstag, 30. April 2015 über soziale Herausforderungen und die Entwicklung der sozialen Sicherung in Österreich. Dabei können sich Besucher in imaginäre Lebenslagen versetzen und werden erleben mit welchen Schwierigkeiten verschiedene Bevölkerungsgruppen zu kämpfen haben.

Dem Thema „Grünes Band Europa“, größtes Naturschutzgebiet Europas, widmet sich das Green Belt Center in Windhaag bei Freistadt, das am Sonntag, 3. Mai 2015 eröffnet wird. Das Gebiet entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs zieht sich von Skandinavien bis nach Südosteuropa und ist heute Heimat zahlreicher seltener und andernorts bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Neben einer Dauerausstellung bietet das Green Belt Center verschiedene Vermittlungsprogramm für Gruppen und Schulklassen, in denen Einheimische und Gäste mehr über die Besonderheiten der Grenzregion erfahren können.

Weitere Ausflugsziele finden Sie auf www.muehlviertel.at